logo
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Español(Spanish Formal International)French (Fr)

Start
Herzlich Willkommen PDF Drucken

Europaweites Netzwerk von Studenten mit Zukunft.


Unsere letzte Events findest du hier


>> Expand your Knowledge
Bei verschiedenen Events in Hamburg und in allen Ländern der EUROAVIA-Gruppen nimmst du an Workshops und Firmenkontakten teil, lernst die Kultur und viele spannende Menschen kennen und baust dir dein europaweites Netzwerk auf! Du entwickelst dich weiter - für einen Vorsprung nicht nur an der Uni, sondern auch im Job. Mitglied bei der EUROAVIA zu sein ist auch für zukünftige Arbeitgeber ein sehr wirkungsvoller Pluspunkt.

 >> Explore Europe
 Da die EUROAVIA so viele "Affiliated Societies" über ganz Europa verteilt hat, kommen häufig "student exchanges" zwischen den 31 Departments in Form von Events oder "Cultural Exchanges" in ganz Europa zustande. Auf allen Events wie den halbjährlichen großen Versammlungen AMEAC und EMEAC oder den Fly-Ins lernst du ganz einfach andere Universitäten, neue Städte und deren Kultur kennen.

>> Experience Aerospace.
Air Shows, Kongresse, Workshops. Schau über den Horizont deines Studiums hinaus und starte auf Events quer durch Europa! Ein tiefer Einblick in die Luftfahrt schafft neue Motivation und Erfolg.

>> Extend your Capabilities.
Engagiere dich in einer Working Group und lerne neue Freunde kennen. Schärfe deine Soft Skills und lerne, wie man Events organisiert, mit Firmen in Kontakt tritt, und einfach etwas Neues schafft! Expand your Envelope. Die neuen Perspektiven zeigen dir noch viel mehr Möglichkeiten, dich zu entwickeln. Die Möglichkeiten dazu bekommst du bei uns! Ein Zertifikat für dein Engagement für deine Bewerbungsunterlagen natürlich mit dazu!

Am besten du schaust gleich auf unsere Info-Seite "So kannst du Mitglied werden"!

 EUROAVIA Hamburg


Diese Infos mit deinen Freunden bei facebook teilen!

Die EUROAVIA (European Association of Aerospace Students) ist eine europäische Studenteninitiative, die ihren Ursprung in den Studiengängen der Luft- und Raumfahrt hat. Als eine der ältesten europäischen Vereine ist die EUROAVIA mittlerweile in 18 Ländern mit 31 Hochschulgruppen vertreten. 2009 konnten wir unser 50-jähriges Bestehen feiern.

Eine unserer wichtigsten Aufgaben ist es, den Kontakt zwischen Studenten untereinander sowie den Studenten und der Industrie zu fördern. Zudem heißt EUROAVIA Kommunikation zwischen europäischen Studenten, nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit verschiedener Hochschulgruppen in ganz Europa.

In Teams organisieren wir Veranstaltungen wie Workshops oder europäische Studententreffen (Fly-In), die allen Interessierten offen stehen. Eigene Ideen und ihre Umsetzung sind in diesen lokalen und internationalen Working-Groups gefragt. Sowohl Spaß, als auch Professionalität sind bei unseren Projekten wichtig.

Durch unsere Aktivitäten in der EUROAVIA Hamburg erhalten wir nicht nur einen guten Einblick ins Berufsleben, sondern sammeln auch praktische Erfahrung in europäischer Teamarbeit.

Wichtigstes Element ist auch die Zusammenarbeit mit anderen europäischen Studenten und Firmen über unsere internationale Organisation. www.euroavia.eu

Luftfahrtnachrichten

  • Tui kann Türkei-Krise voraussichtlich trotzen
    Ende September ist das Geschäftsjahr für Tui abgelaufen - in dieser Woche stellt Vorstandschef Fritz Joussen die Bilanz vor. Analysten rechnen damit, dass der Konzern eine höhere Dividende auszahlt.
  • Ryanair am Airport Hahn: Mehr Ziele und weniger Flüge im Sommer 2017
    Der Platzhirsch am kriselnden Airport Hahn versichert: Wir sind auch in fünf Jahren noch hier. Ryanair verspricht diese Treue trotz ihrer neuen nahen Flughäfen Luxemburg und Frankfurt.
  • Luftverkehrskonzept lässt länger als erhofft auf sich warten
    Eckpunkte für ein nationales Luftverkehrskonzept sind bereits bekannt - doch bis das Ganze verabschiedet wird, wird es wohl bis nach der Bundestagswahl 2017 dauern. Entsprechend hat sich jetzt ein Vertreter des Bundesverkehrsministeriums geäußert.
  • Flughafen München will CO2-neutraler Airport werden
    Der Flughafen München will ein Airport werden, der CO2-neutral betrieben wird. Für dieses Ziel würden bis 2030 rund 150 Millionen Euro investiert, teilte der bayerische Flughafen mit. Geplant sind unter anderem eine klimaeffizientere Gebäudetechnik, der Ausbau von Elektromobilität am Airport und LED-Technologie bei der Pisten-Befeuerung.

Activities:

  •  Exkursionen, Firmenbesichtigungen
  •  Fortbildungs- und Infotermine
  •  Messestände
  •  Regelmäßige Treffen in Hamburg

Internationale Projekte der EUROAVIA:              

  •  Design-Contest
  •  Fly-In
  •  Kongresse
  •  Messestände
  •  Symposien
  •  Workshops
  •  EA News
  •  Euroavia Young Engineers (EYE) Firmenkontakte, Praktika, Stellenausschreibungen - deine Schnittstelle                    
             

 

 

EUROAVIA in action

 

Stellenangebote, Networking, Firmenpräsentationen

 

EUROAVIA Hamburg


 

Google Groups
EUROAVIA Hamburg beitreten
E-Mail:
Diese Gruppe besuchen
 

 
 
 
   Supporting Company 
 

 

 

 

 

 

 
 

© Euroavia-Hamburg Studentenintiative e.V.
Alle Rechte vorbehalten / Impressum
Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla Template, website hosting. Valid XHTML and CSS.